Seien Sie eine Stimme Ihrer Branche.

Wenn Sie bei BrightTALK Originals sprechen, können Sie Ihr Fachwissen an über 10 Millionen Fachleute weitergeben, Ihre persönliche Marke als Branchenführer stärken und Sie mit Gleichgesinnten verbinden.

Vorteile eines Diskussionsteilnehmers

Teilen Sie Ihre Erkenntnisse, erweitern Sie Ihre Reichweite und treten Sie mit den besten Fachleuten und Experten der Welt in Kontakt.

Wenn Sie in BrightTALK-Originalserien wie Thematic Investing sprechen, werden Sie zu einem vertrauenswürdigen Experten für branchenrelevante Themen.

Ihr Foto und Ihre Biografie sind auf der Zielseite der Serie prominent vertreten und etablieren Sie und Ihr Unternehmen als vertrauenswürdige und angesehene Experten.

Serienübersicht

Die Coronavirus-Pandemie hat die Unternehmenswelt verändert. Laut einer IAPP-Umfrage gaben 57% der Unternehmen an, dass während der Pandemie alle oder nahezu alle ihre Mitarbeiter angewiesen wurden, von zu Hause aus zu arbeiten. Die Fernarbeit setzt voraus, dass Unternehmen geschäftskritische Daten leicht zugänglich machen und sie zudem vor Datendiebstahl schützen.

Aber wie können Unternehmen Daten intern aufbewahren, wenn Mitarbeiter extern arbeiten? Wie können Organisationen ihre Sicherheitsmaßnahmen auf dem neuesten Stand halten, während sie gleichzeitig mit der digitalen Transformation und dem schnellen Wechsel zur Fernarbeit auf dem Laufenden bleiben? Und was hat die Privatsphäre mit all dem zu tun? Hat sie während der Pandemie gelitten, oder ist sie immer noch Priorität für Sicherheitsexperten? Schließlich ist es wichtig, die Mitarbeiter in den Mittelpunkt aller wichtigen Entscheidungsprozesse zu stellen und sich zu fragen, wie man die Erfahrung der Mitarbeiter verbessern kann.

In dieser Serie werden wir uns mit Folgendem befassen:

  • Die Vorteile einer Zero-Trust-Strategie und der Übergang von Zero Trust zu Connected Trust
  • Schutz Ihrer Daten, wenn Sie mit einer Remote- Belegschaft arbeiten, und wichtige Überlegungen, damit Ihre Mitarbeiter jederzeit und überall sicher auf Daten zugreifen können
  • Schritt halten mit der Geschwindigkeit der digitalen Transformation; von der Cloud-Migration zu SD WAN
  • Wie die Pandemie die Mitarbeiter belastet hat und wie diese Herausforderungen bewältigt werden können
  • Die Rahmenbedingungen der Wirtschaft haben sich verändert, und unsere wichtigste Konstante ist die Verbindung zwischen Menschen und Daten.
  • Wie stellen wir diese Verbindung sicher, so dass die richtige Person Zugang zu den richtigen Daten hat? Nehmen Sie an dieser Serie teil und erhalten
  • Sie einen detaillierten Überblick von Experten, wie Sie Ihre Daten in einem turbulenten Umfeld schützen können.
Folge Zwei: Zero-Trust-Strategie: Niemals vertrauen, immer überprüfen
Dreharbeiten: 24. Februar 2021, 15.00 - 16.30 Uhr GMT

Das Schlüsselwort des Zero Trust-Sicherheitsmodells lautet „Niemals vertrauen, immer überprüfen. Immer.“ Diese Einstellung zur Überprüfung ist in einer Welt nach Covid-19 besonders wichtig. Da viele Mitarbeiter immer noch an Remote-Standorten arbeiten und von ihren eigenen Geräten auf Software zugreifen müssen, muss Ihr Sicherheitsmodell äußerst gründlich sein. Unabhängig von der Pandemie werden Datenschutzverletzungen jedoch seit Jahren immer raffinierter, und Ihre Sicherheitsmaßnahmen müssen sich weiterhin an die bestehenden Risiken anpassen. Laut Microsoft haben 94 % der Unternehmen berichtet, dass sie dabei sind, neue Zero-Trust-Funktionen zu implementieren.
Was ist also Zero Trust, und welche Vorteile bietet es Ihnen?

In dieser Sitzung werden wir folgende Punkte diskutieren:

  • Warum Zero Trust jetzt an Bedeutung gewinnt und ob Zero Trust die Benutzererfahrung beeinträchtigen oder verbessern kann.
  • Umdenken im Sicherheitsbereich, um Ihre Organisation auf eine Zero-Trust-Strategie vorzubereiten.

Nehmen Sie an dieser Sitzung teil, um mehr über den Wert einer Zero Trust-Strategie zu erfahren und darüber, ob Zero Trust das Endergebnis ist oder ob es nur der Ausgangspunkt für eine zukunftssichere Cybersicherheitsstrategie ist.

Folge Drei: Im Wettbewerb bleiben: Der digitalen Transformation einen Schritt voraus
Dreharbeiten: 10. März 2021, 15.00 - 16.30 Uhr GMT

Während Unternehmen sich schnell auf den Wechsel von Büroumgebungen zur Fernarbeit einstellen mussten, hat sich die digitale Transformation im Laufe des Jahres 2020 weiterentwickelt. Zu diesen Entwicklungen gehören der Wechsel zur Cloud, und wie vielseitig die Cloud ist – von Benutzern, die im Bankwesen auf Kundendaten zugreifen, über die Mitarbeiter in der Fertigung bis hin zur Umwandlung des SD-WAN – welche die Möglichkeit, in Verbindung zu bleiben, für immer verändert hat.

Während die digitale Transformation ein Schlüsselelement des Jahres 2020 war, haben sich auch die Umgestaltung der Wirtschaft und die Führung von Unternehmen verändert. Das Jahr 2020 hat Führungskräfte gezwungen, kritischer als je zuvor über ihre Sicherheitsstrategien für Unternehmen nachzudenken. Der Wandel hat sich aus der Masse heraus entwickelt, und die Führungskräfte müssen nun auf die Benutzer hören, anstatt „Nein“ zu sagen, und sich der Schatten-IT verschreiben. Andere Bereiche des Wandels umfassen Entscheidungen über die Einführung der Cloud, die Verwaltung der Sicherheit der Mitarbeiter über alle Geräte zu Hause und allgemeinere Fragen des Datenschutzes.
Es ist von entscheidender Bedeutung, dass Führungskräfte mit dem Wissen ausgestattet werden, um die besten Entscheidungen für ihre Unternehmen treffen zu können.

In dieser Sitzung werden wir folgende Punkte diskutieren:

  • Die treibende Kraft der digitalen Transformation
  • Das Eigentumsrecht von IT-Lösungen; wie Sie die Schatten-IT nutzen können, ohne die Sicherheit zu gefährden
  • Treffen Unternehmen und Mitarbeiter gewagtere Entscheidungen und können diese größere Vorteile und geringere Betriebskosten bewirken?
    die besten Sicherheitsentscheidungen für Ihr Unternehmen; Überlegungen von der Einführung der Cloud bis hin zu den Geräten der Mitarbeiter
Folge Vier: Sicheres Arbeiten, von überall - Ihre Mitarbeiter stehen im Mittelpunkt
Dreharbeiten: 24. März 2021, 15.00 - 16.30 Uhr GMT

Da Ihre Mitarbeiter von zu Hause aus arbeiten, ist es von entscheidender Bedeutung, dass die Führungskräfte ihnen Tools und sicheren Zugang zu Plattformen und internen Netzwerken ermöglichen, damit sie zu Hause genauso produktiv arbeiten können wie im Büro. Ein wichtiger Punkt, der bei der Fernarbeit zu berücksichtigen ist, ist die Frage, ob Verhaltensanalyse, künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen den Mitarbeitern helfen oder eine Verletzung der Privatsphäre und Freiheit sind. Führungskräfte müssen jetzt dafür sorgen, dass die Mitarbeiter produktiv, zufrieden und sicher sind, während sie von zu Hause aus arbeiten.

Wenn Mitarbeiter zu Remote-Arbeitsplätzen wechseln, müssen Führungskräfte nicht nur Daten privat und sicher verwalten, sondern dürfen auch die Privatsphäre der Mitarbeiter und Kunden nicht vergessen. Laut einer IAPP-Umfrage erwarten weltweit 81 % der Datenschutzexperten keine oder nur eine geringe Kürzung der Datenschutzbudgets. Offenbar steht der Datenschutz trotz der Auswirkungen der Pandemie immer noch an erster Stelle der Sicherheitsmaßnahmen.

In dieser Sitzung werden wir folgende Punkte diskutieren:

  • Ändert die Art und Weise, wie Sie das Unternehmen strukturieren, Ihre Suche nach den besten Sicherheitslösungen: Benutzer vs. Menschen?
  • Was Mitarbeiter bei ihrer Arbeit glücklich macht, aber weder die Sicherheit noch die Privatsphäre beeinträchtigt.
  • Wenn das Verhalten durch Ihre Umgebung beeinflusst wird, wie lässt sich ein stabiles Geschäftssicherheitsmodell für das Privatleben entwickeln?

Anforderungen der Diskussionsteilnehmer

  • Die Diskussionsteilnehmer müssen sich zu 100% an unsere Richtlinie „KEIN KOMMERZIALISMUS“ halten. Wenn Sie Kommerzialisierung nicht vermeiden können, stimmen Sie bitte nicht zu, zu sprechen.
  • Die Diskussionsteilnehmer müssen ihre Informationen auf pädagogische, nichtkommerzielle und nicht selbstfördernde Weise weitergeben.

Complete the form below and we will contact you.

    Bitte wählen Sie aus, an welchen Folgen Sie teilnehmen möchten: Folge Zwei: Zero-Trust-Strategie: Niemals vertrauen, immer überprüfenFolge Drei: Im Wettbewerb bleiben: Der digitalen Transformation einen Schritt vorausFolge Vier: Sicheres Arbeiten, von überall - Ihre Mitarbeiter stehen im Mittelpunkt
    Contact Us

    We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

    Not readable? Change text. captcha txt

    Start typing and press Enter to search